Die Fraktion der FREIEN WÄHLER hat einstimmig den folgenden Antrag des weiteren Vorgehens zum geplanten Kunst- und Kulturzentrum auf dem Melchior-Areal beschlossen. 

  • Die ausgesprochene Kündigung nach dem Beschluss des GR vom Februar 2011 wird weiterhin aufrechterhalten
  • Die Nutzung des Areals durch die FKN ist durch die Zusage von Oberbürgermeister Heirich bis September 2013 ermöglicht

Wir beantragen umgehend die Erstellung eines Entwicklungskonzeptes des westlichen Neckarufers von der Wörthbrücke bis zur Stadtbrücke durch das Planungsamt in Zusammenarbeit mit der Fakultät Stadtplanung der HfWU Nürtingen-Geislingen.

Danach soll die Ausschreibung des Areals erfolgen, da dann möglichen Investoren die notwendigen Bedingungen zur Verfügung stehen.

Parallel wird Frau BM Grau beauftragt, die Weiterentwicklung der Projektierung für ein Kunst- und Kulturzentrum auf dem Melchior-Areal durchzuführen, die auch eine mögliche Nutzung des Areals durch die FKHT Nürtingen berücksichtigt.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
    • 07. Juli 2018
    • 15. September 2018
    • 09. November 2018