Unabhängig und verantwortungsbewusst
Unsere Kandidatinnen und Kandidaten sind in den Vereinen und Organisationen und im Wirtschaftsgeschehen fest verwurzelt. Sie stehen für Unabhängigkeit, Bürgernähe und kommunale Erfahrung. Sie sind nicht an Parteirichtlinien gebunden, sondern entscheiden sachbezogen zum Wohle der Stadt. Wir Freien Wähler sind eine starke Kraft im Gemeinderat.

 

Nachhaltige Finanzpolitik für alle Generationen
Wir müssen kommenden Generationen durch eine sparsam angelegte Haushaltspolitik den Gestaltungsspielraum erhalten. 

Wir fordern:

  • Haushaltskonsolidierung ohne Steuer- und Gebührenerhöhungen 
  • Bei allen Investitionsentscheidungen Folgekosten transparent darstellen
  • Personalkosten durch effektive Verwaltungsstrukturen senken.
  • Verzicht auf überhöhte Qualitätsstandards

 

Mobilität ist mehr als Straßenbau
Weil aus finanziellen Gründen und aus Gründen des Landschaftsschutzes große Straßenbauprojekte nicht mehr möglich sind, setzen wir – ohne langfristige Ziele aufzugeben – 

verstärkt auf:

  • Optimierung der Verkehrsabläufe (neuer Verkehrsrechner, Kreisverkehre, grüne Welle)
  •  Nürtinger Haltepunkt für die geplanten Expressbuslinien
  •  Verbesserte Busanbindung auch in den Abendstunden
  •  Ausbau des Radwegenetzes
  •  Parkplatzangebot ausbauen

 

Wirtschaft schafft Spielräume
Die Wirtschaft ist Basis unseres Wohlstandes. Wir müssen vorhandene Betriebe fördern und Chancen für Neuansiedlungen nutzen.

Darunter verstehen wir:

  • Eine engagierte Wirtschaftsförderung durch enge Zusammenarbeit von Stadt und Gewerbe
  • Stärkere Einbindung der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt 
  • Den Großen Forst behutsam für innovative, mittelständische Unternehmen landschaftsverträglich entwickeln. 

 

Historisches Flair,Tradition und Erlebnis
Nürtingen ist mit Neckar und Albvorland in eine wunderschöne Kulturlandschaft eingebettet. Die Altstadt am Schlossberg ist das Markenzeichen unserer Stadt.

Wir setzen uns ein für:

  • Das historische Stadtzentrum zu bewahren
  • Förderung des Einzelhandels durch Sanierung der Fußgängerzone und enge Kooperation mit Werbering und City Marketing
  • Barrierefreie Wege, gehfreundliche Beläge in der Fußgängerzone und helle Unterführungen
  • Einen Ausbau des gastronomischen Angebots
  • Den Charakter des Maientags als Traditionsfest und Kinderfest bewahren
  • Beibehaltung des Neckarfestes als Stadtfest der Vereine

 

Eigenleben der Ortschaften und Stadtteile fördern
Das Ganze lebt von seinen Teilen. Deshalb muss das Eigenleben in den Ortschaften und Stadtteilen gefördert werden.

Das bedeutet für uns:

  • Den Erhalt der Ortschaftsverfassung und Ortschaftsrat
  • Förderung von Vereinen und Feuerwehr
  • Förderung der örtlichen Nahversorgung
  • Verbesserung der Anbindung der Stadtteile mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Radwegen 

 

Das Stadtbild und die Landschaft – unsere Visitenkarte
Nürtingen hat viel für das Stadtbild getan. Spielflächen, Blumen und Grün machen die Stadt einladend. Wir leisten unseren Beitrag für Natur- und Umweltschutz.

Wir unterstützen:

  • Eine bessere Verknüpfung der Grünbereiche
  • Aufwertung des Kreuzkirchparks
  • Mehr Grünflächen und weitere Kinderspielplätze
  • Den Erhalt unserer Kulturlandschaft mit ihren Streuobstwiesen
  • Energetische Sanierungen bei städtischen Gebäuden, Stärkung der Energieagentur Nürtingen sowie der Stiftung ÖkoWatt
  • Hochwasser- und Gewässerschutz
  • Energetische Aspekte in der Bauleitplanung
  • Aufwertung der Naturschutzgebiete (z. B. Beutwangsee)
  • Pflege des Stadtwalds

 

Für die Nürtinger Schulen
Die Tradition als Schul- und Hochschulstadt ist uns Verpflichtung. Betreuung an den Schulen ist eine wichtige familienergänzende Hilfe.

Uns ist wichtig:

  • Der Ausbau der Kleinkindbetreuung durch Einbindung der Freien Träger
  • Außerschulische Bildungsangebote
  • Sprachförderung in Kindergärten und Schulen
  • Das Raumangebot für Bildung und Kultur
  • Eine tragfähige kulturpolitische Rahmenplanung
  • Die Entwicklung des Bildungszentrums am Schlossberg
  • Neubau für die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt

 

Die Gemeinschaft lebt von Engagement und Bürgerbeteiligung
Sport und Kultur können ohne unsere Vereine nicht gedeihen. Bürgerbeteiligung ist mehr als nur Information.

Wir treten ein für:

  • Mehr Bürgerorientierung 
  • Stärkung des Bürgertreffs
  • Kulturelle Vielfalt und Integration
  • Aktive Bürgerbeteiligung durch regelmäßige Informationsveranstaltungen 
  • Stärkung des Jugendrates 

 

Unsere Stadt hat soziale Verantwortung
Soziale Verantwortung heißt für uns, menschlich miteinander umzugehen, Solidarität zu üben gegenüber denen, die sich nicht selbst helfen können und niemanden auszugrenzen. 

Wir bekennen uns zu: 

  • Förderung von Initiativen wie den Tafelladen, Patent – Betreutes Wohnen zu Hause
  • Bedarfsgerechter Sozialpass 
  • Ansprechpartner im Rathaus für soziale Fragen 
  • Weiterentwicklung des Familienpasses
  • Förderung des Pflegestützpunkts

 

Stadtentwicklung und Generationenverantwortung
Nürtingen ist unsere leistungsfähige Heimat in der wirtschaftsstarken Region Stuttgart. Nutzen wir diese Chance!

Im Rahmen des Stadtentwicklungskonzepts treten wir ein für:

  • Die Schaffung von attraktivem und bezahlbarem Wohnraum 
  • Innenentwicklung vor Flächenverbrauch im Außenbereich (Brachen und Baulücken aktivieren)
  • Bahnstadt als stadtnahes Gebiet für Wohnen und Arbeiten
  • Öffentliche Gebäude barrierefrei machen
  • Den demografischen Wandel als kommunale Aufgabe 
  • ansehen
  • Kontinuierliche Ausweisung von Wohnbauflächen

Druckansicht dieser Seite Druckansicht dieser Seite
    • 07. Juli 2018
    • 15. September 2018
    • 09. November 2018